+49 (0) 2522 | 96144 - 0 info@kerndrucklufttechnik.de

ZD

Ölfrei verdichtende Schrauben- und Kolbenkompressoren, bis zu 40 bar, 143 bis 712 kW

Energieeinsparungen

Hybridtechnik

Geringe Wartungskosten

Sparsam

Die vierstufige Verdichtung unserer kombinierten ZD-Schrauben- und Kolbenkompressoren mit Zwischenkühlung arbeitet effizienter als ein dreistufiges Kolbenkonzept. Darüber hinaus verbessert der MD-Trockner die Verdichtungsleistung des Boosters.

Perfekte Kombination

Der ZD verbindet unsere Erfahrungen mit ölfrei verdichtenden Schraubenkompressoren, Adsorptionstrocknern und der Kolben-Booster-Technologie. Mit dieser Hybridlösung können wir Effizienz und Zuverlässigkeit deutlich steigern.

Abwärmenutzung

Eine optionale Wärmerückgewinnung macht die entstehende Verdichtungswärme für die Heißwasserbereitung in Ihrem Unternehmen nutzbar. Auf diese Weise können Sie Ihre Energiekosten reduzieren.

Garantiert ölfrei

Unsere ZDs sind für ihre ölfreie Verdichtung gemäß ISO 8573-1, Klasse 0 (2010) zertifiziert. Klasse 0 bedeutet, dass Sie Verunreinigungen im Druckluft- oder Stickstoffnetz ausschließen können. Die Gefahr von Produktkontaminationen und Produktionsausfällen wird minimiert.

Wartungsfreundlich

Mit unserem Hybridkonzept haben wir die Anzahl der Komponenten im ZD reduziert. Das verbessert ihre Lebensdauer, verlängert die Wartungsintervalle und reduziert die Kosten.

Drehzahlregelung für mehr Effizienz

Eine optionale Drehzahlregelung (VSD) steigert die Effizienz der ZD-Kompressoren durchschnittlich um 35 % im Vergleich zu Maschinen mit fester Drehzahl. Weitere Einsparungen lassen sich mit dem MD-Trockner generieren, der mit Kompressionswärme arbeitet.

ZD: Intelligente Hybridlösung

Unsere ZD-Serie kombiniert die bewährten Technologien unserer ölfrei verdichtenden Schraubenkompressoren, Adsorptionstrommeltrockner und Kolben-Booster. Unsere Hybridlösung liefert Ihnen Luft oder Stickstoff – zu 100 % ölfrei und mit dem gewünschten Taupunkt – für folgende Mittel- und Hochdruckanwendungen:

  • PET-Industrie: Blasformen
  • Instrumentenluft
  • Natürliche Stickstoffentlüftung
  • Rußgebläseluft

Unsere ZD-Serie erfordert keine komplexen Verbindungen oder Fundamente und ist einfach zu installieren und zu betreiben. Für die Erzeugung verschiedener Druckverhältnisse zwischen 25 und 40 bar lassen sich Z-Kompressor und D-Booster parallel oder getrennt nutzen. Dadurch werden Wartungszeit und -kosten reduziert.

Die Verdichtungsleistung maximieren wir mit unserer vierstufigen Technologie sowie mit einer hocheffizienten Zwischenkühlung. Mittels Drehzahlregelung (VSD) und Energierückgewinnung lassen sich weitere Energieeinsparungen generieren.

Technische Daten

Volumenstrom FAD l/s: 221 l/s - 1127 l/s

Betriebsdruck: 25 bar(e) - 42 bar(e)

Leistung FAD: 796 m³/h - 4057 m³/h

Leistung des installierten Motors: 155 kW - 815 kW

Broschüre

Ölfrei verdichtende ZD (VSD) Hochdruck-Kompressorkombination
1 MB, PDF

Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich für Ihre Anfrage erhoben und nicht an Dritte weitergeben.

Anschrift

Am Landhagen 10, 59302 Oelde

Telefon

+49 (0) 2522 | 96144 – 0

E-Mail

info@kerndrucklufttechnik.de

Haben Sie Fragen?

Sprechen Sie uns an!
Wir sind gern für Sie da.

Telefon

+49 (0) 2522 | 96144 - 0

Kern Drucklufttechnik

Wir bieten Verkauf, Montage und Service rund um die Themen Kompressoren, Vakuum und Stickstoff.

© 2019 Kern Drucklufttechnik

Design by Werbeschmiede Oelde.

HILFE NÖTIG?
Kontakt

ATLAS COPCO
Zur Homepage